Eva Raths - Hundeschule Betzholz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eva Raths

Über uns

Eva Raths


Mein Name ist Eva Raths, ich wohne in Seegräben, bin verheiratet und habe 3 erwachsene Söhne. Tiere habe ich schon immer gemocht, als unser Border Terrier «Jacky» bei uns einzog, begann ich mich intensiv mit Wesen und Erziehung von Hunden auseinander zu setzten und wurde zu meiner eigenen Überraschung vom Hundesportvirus angesteckt.
Dabei interessierte mich vor allem, wie man einem Hund verständlich machen kann, was man von ihm möchte. Ein Hund ist sehr anpassungsfähig und hat zum Teil gelernt unsere Signale zu verstehen. In unserer Arbeit ist es wichtig die Mimik und Körpersprache des eigenen Hundes lesen zu lernen und klar mit ihm zu kommunizieren.
Schwierigkeiten in der Erziehung basieren häufig auf Missverständnissen in der Kommunikation oder weil der Hund keine klare Aufgabe hat, also körperlich und geistig nicht ausgelastet ist. Auch die Bindung an «seinen Menschen» ist von grosser Bedeutung und ist der Bindung an andere Hunde vorzuziehen.
Mit Jacky starteten wir erfolgreich in den Klassen Begleithund 1 - 3 wo wir einige Prüfungen absolvierten. Zum Ausgleich habe ich mit Jacky während einem Jahr ein Longier Training besucht, welches sich positiv auf das Bindungsverhalten auswirkt. Da Jacky nun bereits 11 Jahre alt ist, haben wir ins Rally Obedience gewechselt, wo wir bereits nach kurzer Zeit in der höchsten Klasse starten konnten. Seine Nachfolge im BH Training hat Lio (ein bald 2-jähriger Labrador aus einer Arbeitslinie) angetreten. Momentan arbeiten wir intensiv auf die BH1 Prüfung hin, was uns beiden viel Spass macht.

Rally Obedience Kurse laufen seit 2015 im Betzholz. Es macht Freude abwechslungsreiche Parcours zusammen zu stellen und die Fortschritte der verschiedenen Mensch/Hunde Teams zu sehen. Ich würde mich freuen Euch zu einem gratis Schnupper Training zu begrüssen.

Herzlich Eva Raths

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü