Junghundegruppe - Hundeschule Betzholz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Junghundegruppe

Kursangebot


Nach dem Besuch einer Welpenspielgruppe denken viele Hundebesitzer, dass es nicht mehr notwendig ist, weiter mit Ihrem Vierbeiner zu trainieren.

Gerade im Alter von 5 bis 9 Monate ist es aber wichtig, mit dem Hund weiter zu arbeiten und ihn sinnvoll zu beschäftigen. Hier versucht der Hunde Rangordnungskämpfe mit seinem Besitzer auszutragen. Hat der Hundebesitzer keine entsprechende Erfahrung, kann es dann leicht zu Konflikten kommen.

Ziel in unserer Junghundegruppe ist es, das Sozialverhalten des Hundes gegenüber anderen zu festigen und auszubauen. Auch werden erste Unterordnungsübungen wie Sitz, Platz, zurückkommen und Beifuss auf spielerische Art geübt.

Ihr Hund soll hier lernen, auf Sie zu achten, mit Ihnen gemeinsam etwas zu unternehmen und zu bewältigen. Auch dies dient zur Festigung der Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund.
 
Der Junghundekurs findet in ländlicher Umgebung, auf kleinen Straßen und auf dem gesicherten Gelände der Hundeschule statt, auch ein Besuch im Bahnhof Wetzikon steht auf dem Programm. 

Teilnehmen können Hunde ab der 16. Lebenswoche bis ca. 9 bis 12 Monate - nach Absprache und nach Grösse des Hundes.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü